Sie sollen mit Veröffentlichung der Fotos im Internet gedroht und die Summe innerhalb von acht Monaten kassiert haben. Einer der Angeklagten kündigte zu Prozessbeginn eine Aussage an, die weiteren Verdächtigen werden laut Verteidiger zunächst schweigen. Der Prozess wird am Dienstag fortgesetzt.