Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Cottbuser Carl-Thiem-Klinikum gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 17 000 Euro geschätzt. Die L 49 war für rund eine dreiviertel Stunde voll gesperrt.

Dieselklau

400 Liter Dieselkraftstoff haben Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag aus dem Tank eines Lkw abgezapft. Das Fahrzeug war auf dem Autobahnrastplatz Leipe geparkt. Der Schaden beträgt etwa 600 Euro.

Schmierereien

Drei 17-Jährige sollen von November 2011 bis Januar 2012 Gebäude in Lübbenau beschmiert haben. Die Polizei geht von insgesamt 14 Graffitischmierereien aus, für die sie sich verantworten müssen. Alle drei sind wegen gleich gelagerter Straftaten polizeilich bekannt. Am Donnerstagmorgen wurden erneut Schmierereien an der Lübbenauer Fachschule für Sozialwesen festgestellt.

Berührt

Zwischen den Anschlussstellen Duben und Lübbenau auf der A 13 haben sich am Mittwochnachmittag ein Auto und ein Lkw berührt. Der Schaden wird auf 2000 Euro geschätzt.