ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:05 Uhr

Forst
Platz des Friedens: Stadt legt Studie aus

Forst. Die Stadt Forst wird ab dem 12. November eine Machbarkeitsstudie zur Neugestaltung des Platzes des Friedens öffentlich auslegen.

Demnach wird die Studie bis zum 14. Dezember im Technischen Rathaus im Flur des zweiten Obergeschosses öffentlich zugänglich sein. Hinweise und Anregungen zur Neugestaltung nimmt die Stadt schriftlich entgegen: Stadt Forst (Lausitz), Fachbereich Bauen, Lindenstraße 10-12, 03149 Forst. Sprechzeiten im Technischen Rathaus: Dienstag 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Donnerstag 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr.

(red/dsf)