Pina Lopez ist im Stadtteil Buena Vista in Havanna aufgewachsen. Nach einer Ausbildung zur Regieassistentin für Kino, Theater, TV und musikalische Show-Events tourt sie mit verschiedenen Salsa-Orchestern durch Europa. Seit 2002 ist sie Sängerin der Afro Cuban Latin Jazz Connection, eines All-Star-Ensembles der Berliner Jazz-Szene um den New Yorker Saxophonisten Fuasi Abdul Khaliq. In dieser Zeit entwickelt sie ihren eigenen Stil, den sie Latin Jazz nennt.

Rolf Zielke ist seit Mitte der 80er-Jahre mit eigenen Projekten unterwegs und begleitet renommierte Künstler in der internationalen Jazzszene. Das Team vom Fidelen Castro wird passende Getränke mixen.

Freitag, 20 Uhr, Kreismuseum, Telefon 03531 30783