Der Pflegestützpunkt ist eine neutrale Beratungsstelle für Menschen, die Informationen aus einer Hand rund um das Thema Pflege benötigen. Hier finden Pflegebedürftige, von Pflegebedürftigkeit bedrohte Menschen, Behinderte, Angehörige und professionelle wie auch ehrenamtliche Helfer sachkundige Ansprechpartner. Der Pflegestützpunkt in der Ludwig-Jahn-Straße 2 (Eingang Schliebener Straße 14), ist für alle Ratsuchenden dienstags von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr sowie donnerstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Individuelle Termine können auch außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden. Telefonisch ist der Pflegestützpunkt (Koordinatorin Maria Lieschke) unter direkt 03535 46 2665 sowie mobil unter 0152 01567098 (Christel Drayling) erreichbar. red/fh