Der Beamte, der Wulff am Sonntag bei einem privaten Ausflug in den Harz bewachte, hatte nach Polizeiangaben von gestern bemerkt, wie der Mann aus dem Kurpark flüchtete. Der Täter habe sich zuvor beim Kurkonzert "in schamverletzender Weise" vier Frauen gezeigt, berichtete die Polizei. (dpa/kr)