Matthias Dreißig aus Erfurt am 30. April ab 19 Uhr macht die Kirchengemeinde Bad Liebenwerda aufmerksam. Prof. Dreißig hat einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" in Weimar und ist Organist an der Predigerkirche in Erfurt. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von J. Pachelbel, Joh. Seb. Bach, A.G. Ritter und L. Boellmann. Die Bad Liebenwerdaer Kirchengemeinde setzt damit ihre Orgelkonzert-Reihe fort. red/fc