ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:29 Uhr

Orgelkonzert in der Kreuzkirche Spremberg

Spremberg. Ausbildungsbörse in Spremberger Schule Zu einer Ausbildungsbörse lädt die Berufsorientierende Oberschule in Spremberg (BOS) am morgigen Sonnabend, dem 24. September, ein. wr

Sie findet von neun bis zwölf Uhr in der Turnhalle der Schule an der Wirthstraße statt. Schüler und Absolventen können sie über die Zukunftsperspektiven in verschiedenen Berufen informieren.

Mehrere Dutzend Firmen aus der Region haben ihre Teilnahme zugesagt. Die Industrie- und Handelskammer und die Handwerkskammer melden momentan in Spremberg noch mehr als 20 unbesetzte Lehrstellen.

Großes Kinderfest im Familienwerk

Ein großes Fest zum Weltkindertag findet am Sonntag, 25. September, von 14 bis 17 Uhr im Albert-Schweitzer-Familienwerk an der Spremberger Bergstraße statt. Dann wird dort die Hüpfburg aufgeblasen, es gibt viele Spiele, einen Schminkstand, einen Mal- und Bastelbereich und viel Musik. Außerdem ist Showkochen mit gesunden Zutaten angekündigt und ein Streifenwagen der Bundespolizei kommt angefahren und kann besichtigt werden.

Veranstalter dieser Weltkindertagsfete sind neben dem Albert-Schweitzer-Familienwerk die Allianz-Agentur Mike Bartz und die Lausitzer Rundschau. Kinder haben zu dem Fest natürlich freien Eintritt, Erwachsene zahlen zwei Euro.

Orgelkonzert in der Kreuzkirche Spremberg

Im Rahmen des Spremberger Musiksommers erklingt am Sonntag, 25. September, wieder einmal Orgelmusik in der Kreuzkirche Spremberg. An der Königin der Instrumente wird Frantisek Vanicek aus dem tschechischen Hradec Kralove sein virtuoses Können unter Beweis stellen. Werke aus verschiedenen Epochen stehen auf dem Programm.

Das Orgelkonzert beginnt um 17 Uhr, der Eintritt ist frei.