| 02:35 Uhr

43. Cottbuser Oktoberlauf
Oktoberlauf als Abschluss des Sparkassen-Cups 2017

Cottbus. Knappe 260 Starter wurden beim 43. Cottbuser Oktoberlauf gezählt, davon allein 176 über die Lauf-Cup-Wertungsstrecke. red/sh

Sie gaben dem letzten Rennen im Sparkassen-Lauf-Cup 2017 einen entsprechenden Rahmen.

Das Finalrennen der Herren über die 10 km gewann bei guten äußeren Bedingungen Artur Beimler (LC Cottbus) in guten 33:12,9 Minuten vor Zoltan Senczyszyn (TSV Cottbus) in 34:17,5 Minuten und Falk Dworatzek (SPORT-FREIgang Team) 36:33,5 Minuten. Den Oktoberlaufsieg über die 10-Kilometer-Strecke in der Damenkonkurrenz holte sich Dauersiegerin Jasmin Beer (SV Wacker Komptendorf) in 40:11,9 Minuten vor Ines Köhler (FLB Cottbus) in 41:08,9 Minuten und Anna Oprej (FLB Cottbus) in 42:27,5 Minuten.

Die große Gesamtsiegerehrung in den einzelnen Altersklassen und in der Teamwertung gibt es dann beim 54. Branitzer Parklauf am 28. Oktober.