In farbenprächtigen traditionellen und historischen Gewändern präsentierten die Teilnehmer vielfältiges Brauchtum. Die Trachtler kamen aus vielen Teilen Deutschlands, aber auch aus Österreich, Italien, Polen, Kroatien, Griechenland, Tschechien, Türkei und der Schweiz. Der Umzug hat eine fast 200-jährige Tradition.

Die Wiesn findet bis zum 6. Oktober statt.