| 02:46 Uhr

Niederlage für Weißwasser-Team

FOTO: Kein Fotograf erkannt!
Weißwasser. Trotz einer deutlichen Steigerung reichte es auch diesmal nicht zum erhofften ersten Saisonsieg der Weißwasseraner Nachwuchsringer. In der Jugendliga Mitteldeutschland mussten sie sich den Gästen vom Drei-Länder-Team mit 11:24 geschlagen geben.

So deutlich wie das Ergebnis scheint, war der Kampfverlauf allerdings nicht. Die Weißwasseraner konnten vier der zehn Einzelkämpfe für sich entscheiden. Diese Siege holten Justin Willsch (34 Kilogramm Freistil/Foto), Lucas Söll (42 Kilogramm Freistil), Benito Kleinfeld (55 Kilogramm Freistil) und Tony Lehmann (62 Kilogramm klassisch). Der nächste Kampf findet am 14. Oktober in Leipzig statt.