ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Neue-Bühne-Intendant Latchinian bleibt bis 2016 unter Vertrag

Senftenberg. Sewan Latchinian bleibt Intendant der Neuen Bühne Senftenberg. Schon vor Ablauf des zuvor bestehenden Vertrages in der kommenden Spielzeit sei ihm vom Zweckverband Neue Bühne, in dem der Landkreis Oberspreewald-Lausitz und die Stadt Senftenberg vertreten sind, die Vertragsverlängerung angeboten. hs

Der Vertrag ist von ihm unterzeichnet worden. „Wir sind sehr froh darüber“, kommentierte der Landrat des Oberspreewald-Lausitz-Kreises Siegurd Heinze (parteilos) die Verlängerung. Damit hätten sowohl der Intendant selbst, als auch die Künstler und Mitarbeiter des Theaters Planungssicherheit.

Der Vertrag gilt jetzt bis 2016. Sewan Latchinian, 1961 in Leipzig geboren, war 2003 zum Intendanten gewählt worden und hatte mit der Erarbeitung der Spielzeit 2004 / 2005 die Arbeit in Senftenberg aufgenommen.