| 02:46 Uhr

Nächste knifflige Aufgabe für die Volleyballfreunde

Sachsenliga Herren SV Chemnitz-Harthau (7.) – VF BW Hoyerswerda (9. rnl1

). Auch dieses Wochenende fehlen bei den Volleyballfreunden einige Akteure verletzungs- oder berufsbedingt. Es geht also mit einem Minikader von sieben Mann darum, die ersten Punkte der Saison zu holen. Spielbeginn Sonntag 12 Uhr, SH Gymnasium Einsiedeln, Niederwaldstraße in Chemnitz

Bezirksliga Herren TSV Kunnersdorf (8.) - VF BW Hoyerswerda II (2.). Die Spiele gegen den Gastgeber waren in der Vergangenheit immer knappe Angelegenheiten. Doch der diesjährige Kader lässt Coach Kai Schüler hoffen. Spielbeginn Samstag um 14 Uhr, SH in Ebersbach

Bezirksklasse Herren TuS Niesky (6.) - Kaupa/Neuwiese II (4.). Am Samstag beginnt für die zweite Männermannschaft des SV Kaupa/Neuwiese endlich die neue Spielserie. Spielbeginn 14 Uhr, SH Rosensportplatz in Niesky

Jugendliga. Am Samstag startet die erfolgreiche U14-Mannschaft der letzten sächsischen Jugendliga-Saison in ein neues Abenteuer. Dazu reisen die Blau-Weißen nach Haidemühl. Neben den Sprembergern sind Mannschaften aus Weißwasser, Bautzen und Cottbus am Start. Spielbeginn 9 Uhr, SH Feldstraße in Spremberg-Haidemühl

Kreismeisterschaften U 20. Am Sonntag spielt die weibliche U 20 mit den Gegnern Räckelwitz, Panschwitz und Bautzen um die Meisterkrone des Landkreises Bautzen. Spielbeginn 10 Uhr, SH LFG