| 02:33 Uhr

Zwölf Kältetote in Polen und Tschechien

Berlin. Wetter Zwölf Kältetote in Polen und Tschechien Anhaltender Frost hat in Polen und Tschechien seit Freitag mindestens zwölf Menschen das Leben gekostet. Bei Temperaturen von bis zu minus 25 Grad starben in Polen neun Menschen, wie das Sicherheitszentrum der Regierung am Sonntag mitteilte. dpa/roe

In Tschechien starben drei Menschen an den Folgen der Kälte. In Deutschland kam es durch den Schnee vor allem zu Verkehrsbehinderungen. Panorama Seite 6