und 3. April gefangen und mit den Sendern versehen . dpa/roe