ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Zeugnisse für 283 000 Schüler in Brandenburg

Potsdam. 283 000 Brandenburger Schüler haben am Mittwoch zum letzten Schultag vor den Ferien ihre Zeugnisse bekommen. Nach Angaben des Bildungsministeriums sind darunter 5600 geflüchtete Kinder und Jugendliche aus dem Irak, Iran, Syrien und Afghanistan. dpa/uf

233 Abiturienten können sich über die Traumnote 1,0 freuen, das sind zwei mehr als im vergangenen Jahr. Insgesamt haben 9656 Prüflinge ihr Abitur abgelegt. Kinder und Jugendliche, die wegen schlechter Noten Sorgen haben, können sich unter der kostenfreien "Nummer gegen Kummer" 116111 anonym Hilfe holen.