| 02:33 Uhr

Zary will in Brozek Feuer allein löschen

Forst. Beim Plastebrand in der polnischen Deponie in Brozek haben sich die polnischen Behörden am Dienstag entschieden, für die Bekämpfung des Brandes vorerst keine deutsche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Nach Aussagen des Landrates des Landkreises Zary, Janusz Dudojc, sei weiterhin geplant, die Brandstelle mit Erdmaterialien abzudecken. Steffi Ludwig

Das teilte der Landkreis Spree-Neiße mit, der nach den internen Gesprächen darüber informiert worden war. Er werde den Prozess weiterhin kritisch begleiten, so Landrat Harald Altekrüger (CDU). Vergangene Woche hatten beide Landräte vereinbart, gemeinsam beim Löschen des Brandes zu helfen.