Die Bauarbeiten für das 130 000 Quadratmeter große Center sollen in Kürze beginnen. Den Angaben zufolge ist geplant, zukünftig in unmittelbarer Grenznähe zu Brandenburg 1000 Mitarbeiter zu beschäftigen.