Verbandstag des Südbrandenburger Bauernverbandes in Luckau (Dahme-Spreewald) forderte Woidke am gestrigen Donnerstag in Sachen TTIP mehr Transparenz statt der derzeit praktizierten "Hinterzimmerdiplomatie auf europäischer Ebene".

"Der Bundestag muss sich mit dem Thema befassen und dafür sorgen, dass die bewährten Standards in Sachen Lebensmittelsicherheit mit dem Freihandel nicht einfach über Bord geworfen werden", mahnte Woidke.