Besonders in ländlichen Gegenden pflegen sie feine Umgangsformen. Beim Gespräch schauen sie einander in die Augen, werden niemals laut und drehen ihrem Gesprächspartner nie den Rücken zu. Dies sind die drei wichtigsten Benimmregeln, die man beachten muss, wenn man auf einen Bären trifft, dann bleibt er freundlich. Gefährlich werden die Bären nur als „Frühaufsteher“. Warum, erklärt Wladimir Kaminer bei seiner diesjährigen Lesereise.

Wladimir Kaminer, Donnerstag, 8. Dezember, 20 Uhr, Glad-House in Cottbus (Karten im Vorverkauf 16,50 Euro, Abendkasse 18 Euro bei City Ticket und CMT Cottbus)