Interessenten können sich morgen zwischen 10 und 16 Uhr über die Arbeit des Zentrums informieren, das seit Januar 2001 in der Trägerschaft der Do mowina arbeitet, teilte die Dachorganisation der Sorben gestern mit. (ddp/wie)