ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 07:59 Uhr

Kochzeit
Käsegebäck mit Oliven

"Die Blätterteig-Öhrchen sind ein guter Snack zum Wein auf der Terrasse oder zu einem Bier bei einem Treffen mit Freunden. " Ein Rezept von Veronika Schillings

"Die Blätterteig-Öhrchen sind ein guter Snack zum Wein auf der Terrasse oder zu einem Bier bei einem Treffen mit Freunden. "

Zutaten: Eine Rolle Blätterteig TK, 100 g schwarze entkernte Oliven, 100 g gemahlene Mandeln, 60 g fein geriebener Parmesan, Prise Salz und frisch gemahlener Pfeffer, 2 TL Körnersenf, 80 ml Olivenöl

Küchenmaschine mit Messereinsatz bestücken, alle Zutaten einfüllen und zu einer homogenen Paste vermischen.

Aufgetauten Blätterteig mit dem Backpapier auslegen, mit der Paste gleichmäßig bestreichen, beide Seiten bis zur Mitte einschlagen, dann noch mal beide Seiten zur Mitte einschlagen und mit dem Backpapier zusammendrücken. Das Papier schön um die Rolle schlagen und für 30 Minuten in den Tiefkühlschrank legen.

Dadurch lässt er sich besser in ein Zentimeter dicke Streifen schneiden.

Dann im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad circa 15 Minuten goldgelb backen.