Christian Kühnel hat ein sehr geräumiges Büro mit Ausblick auf ein überschaubares Reich. Das besteht aus mehreren Hallen und Flächen, auf denen Stahlträger lagern. Als Kühnel vor einem Jahr hier übernahm, war es um den Stahlbau Ruhland ziemlich ruhig geworden. Der neue Geschäftsführer wusste, was er dringend tun musste: Das Unternehmen sichtbarer machen in der Wirtschaft der Region. Er ließ die Fahnen mit dem Firmenlogo wieder hissen.
V...