ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Wechsel auf Reiss-Chefsessel

Bad Liebenwerda.. Der Geschäftsführer der Reiss Büromöbel GmbH, Reinhard Feick, ist von seinem Amt zurückgetreten.

Wie das Unternehmen mitteilt, konnte Feick entgegen einer mit dem Gesellschafter getroffenen Vereinbarung seinen Lebensmittelpunkt aus persönlichen Gründen nicht in die Region Bad Liebenwerda (Elbe-Elster) verlegen. Seit Beginn dieser Woche ist der bereits vor knapp einem Jahr pensionierte Harald Lax vorübergehend als zweiter Geschäftsführer neben Dietmar Menzel bestellt worden. Er werde vorrangig in den Bereichen Marketing und Vertrieb tätig sein, heißt es. „In den nächsten Wochen bemühen wir uns intensiv um einen Nachfolger für Herrn Feick“ , sagte Menzel. (Eig. Ber./pk)