ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:35 Uhr

Wechsel an der Spitze der Cottbuser IHK

Cottbus.. Brandenburgs Wirtschafts-Staatssekretär Wolfgang Krüger wird neuer Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus.

Die Vollversammlung der IHK bestellte den 58-Jährigen gestern zum Nachfolger von Joachim Linstedt, der mit 64 Jahren nach zehnjähriger Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer in den Ruhestand geht. Krüger nimmt seine neue Arbeit am 1. Juli auf.
Krüger ist seit November 2004 Staatssekretär in Potsdam. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Der Journalist arbeitete bei Tageszeitungen und beim Westdeutschen Rundfunk. Von 1986 bis 1988 war er persönlicher Referent des damaligen WDR-Intendanten Friedrich Nowottny. Als Chefredakteur und späterer Fernsehdirektor baute er den Fernsehsender Rias TV in Berlin auf. Von 2001 bis 2004 war Krüger Geschäftsführer von German TV. (dpa/rb)