| 00:00 Uhr

Wachstumsmotor erneuerbare Energien

Hannover.. Die deutschen Hersteller von Technologien für erneuerbare Energien rechnen mit traumhaften Wachstumsraten und einem Ausbau ihrer weltweiten Führungsrolle im Kampf gegen den Klimawandel.

Bis 2020 würden sich die Arbeitsplätze in der Branche in Deutschland - derzeit eine knappe Viertelmillion - mehr als verdoppeln, sagte der Vizepräsident des Bundesverbandes Erneuerbare Energien, Hermann Albers, gestern in Hannover. Die Exporte könnten sich bereits bis 2010 wertmäßig auf rund 17 Milliarden Euro verdoppeln. Mittelfristig könne das Exportvolumen sogar die Werte der deutschen Autoindustrie erreichen, erklärte Albers. (dpa/rb)