ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:03 Uhr

VW rollt seit 15 Jahren in Sachsen vom Band

Zwickau/Mosel.. Er war alpinweiß, hatte ein Steilheck und 55 PS unter der Motorhaube: Der erste in Sachsen gefertigte Volkswagen. Es war ein Polo, der am 21. Mai 1990 noch im damaligen Sachsenring-Werk des IFA-Kombinats Pkw in Mosel bei Zwickau vom Band rollte.

Er fuhr direkt ins August Horch Museum Zwickau, als Geschenk des Unternehmens. In den folgenden 15 Jahren wurden in der späteren Volkswagen Sachsen GmbH die verschiedensten Modelle montiert. Per 30. April dieses Jahres waren nach Angaben des Unternehmens 2,37 Millionen Autos vom Band gerollt. Darunter waren rund 1,05 Millionen Fahrzeuge vom Typ Golf und 1,32 Millionen Passat. (dpa/B.M.)