ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:34 Uhr

Umfrage
Viele Menschen sind zufrieden mit ihrer Finanzlage

Die Mehrheit der Menschen in Deutschland schaut laut einer Umfrage zufrieden aufs Konto.
Die Mehrheit der Menschen in Deutschland schaut laut einer Umfrage zufrieden aufs Konto. FOTO: dpa / Arno Burgi
Berlin. Die Mehrheit der Menschen in Deutschland schaut laut einer Umfrage zufrieden aufs Konto.

Etwa zwei Drittel der Deutschen sind laut einer Sparkassen-Umfrage zufrieden mit ihrer finanziellen Situation. 63 Prozent beurteilten ihre Finanzlage mit gut oder sehr gut, teilte der Deutsche Sparkassen- und Giroverband anlässlich der Vorstellung des „Vermögensbarometers 2018" in Berlin mit. acht Prozent bewerteten ihre Finanzen demnach als schlecht. Insgesamt sei die finanzielle Zufriedenheit seit 2005 kontinuierlich gestiegen, hieß es.

Für das „Vermögensbarometer 2018" wurden laut Deutschem Sparkassen- und Giroverband zwischen Mai und Juli rund 2700 Menschen in ganz Deutschland befragt. Die Umfrage gilt als repräsentativ.

Der wichtigste Spargrund ist laut Umfrage die Altersvorsorge (28 Prozent). Weiter gaben die Befragten an, Geld für Notlagen zurück zu legen (23 Prozent), für allgemeine Anschaffungen (14 Prozent) oder für Urlaub, Reisen und Freizeit (acht Prozent) zu sparen.

Allerdings sorgen die Deutschen sich auch um ihre Ersparnisse: 61 Prozent gaben demnach an, sich Sorgen um das Ersparte zu machen. Im Vergleich zum Vorjahr sei der Anteil jedoch um 14 Prozent gesunken.

(KNA/fh)