Erstmals seit Februar 2009 überstieg die Teuerung damit die Marke von einem Prozent. Die Heizölpreise erhöhten sich gegenüber dem Vormonat um 3,9 bis 8,8 Prozent, die Kraftstoffpreise um 3,8 bis 7,7 Prozent. Auf Jahressicht fielen die Anstiege noch stärker aus: Heizöl verteuerte sich um bis zu 35,1 Prozent, Kraftstoffe um bis zu 21,1 Prozent. ddp.djn/eb