Airbus-Chef Thomas Enders sagte dem Blatt, angesichts der „starken Nachfrage nach effizienten, Kerosin sparenden Flugzeugen“ denke er über „eine deutliche Produktionssteigerung“ nach.

Im kommenden Jahr rechne er allerdings „nicht mit so einer Bestellflut wie in diesem Jahr“, sagte Enders. Airbus hat im Jahr 2011 bereits etwa 1500 Bestellungen aufgenommen. Damit könnte ein neuer Jahresrekord aufgestellt werden.

Gleichzeitig kritisierte Enders die Kreditvergabepraxis der Banken als „bedenklich“. Vor allem Lieferanten würden dadurch bedroht. Airbus versuche „neue Finanzierungsquellen zu erschließen“, etwa in China oder Japan.

Airbus ist eine Tochtergesellschaft des Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS. In Deutschland sind an den Standorten Hamburg, Bremen, Buxtehude und Stade etwa 16 000 Mitarbeiter beschäftigt.