ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 10:10 Uhr

Berlin
Schlichtung für Bau-Tarifrunde hat begonnen

Berlin. Für rund 800.000 Bauarbeiter haben gestern Schlichtungsverhandlungen über die künftigen Tariflöhne begonnen. Als Schlichter fungiert der frühere Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement. "Ich gehe mit ziemlicher Zuversicht in diese Schlichtung", sagte Clement zum Auftakt.

Es liege allerdings "eine Menge auf dem Tisch". Die Gewerkschaft IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hatte die Tarifverhandlungen nach drei Runden für gescheitert erklärt. Sie verlangt außer sechs Prozent mehr Lohn eine Aufstockung des 13. Monatsgehalts sowie eine Vergütung für lange Anfahrtszeiten zu wechselnden Baustellen. Die Arbeitgeber hatten nach eigenen Angaben ein Gesamtvolumen von sechs Prozent bei einer Laufzeit von 24 Monaten in Aussicht gestellt.

(dpa)