Der gebürtige Ost-Berliner und Wahl-Hamburger Ronny Rohde ist in Cottbus und Umgebung kein Unbekannter. Mit dem 36-Jährigen kehrt ein Amateur-Fußballer, dessen Vater einst bei Hertha BSC gemeinsam mit Pele Wollitz Fußball spielte, für einen Abend zurück in die Lausitz, nach Cottbus. Hier hat er von 2002 bis 2004 in der II. Mannschaft des FC Energie gespielt - damals in der Oberliga Süd - und unter anderem bei Eduard Geyer trainiert. Nach zwei Kreuzband-Verletzungen und 52 Spielen nahm Rohde Abschied vom FCE und vom Leistungssport.

Heute ist der 36-Jährige selbst Trainer. In einem anderen Metier, das nicht nur den Fußball prägt, sondern jeden Lebensbereich. Als Kommunikationstrainer bringt er jedem, der es gerne wissen möchte bei, wie es ihm gelingt, erfolgreich mit Menschen ins Gespräch zu kommen, sie dort abzuholen, wo sie stehen und gemeinsam auf einer Welle zu schwingen, auf der sich selbst knifflige Probleme lösen lassen und Kreativität freie Bahn hat.

Rohde nennt sich nicht nur Erfolgs-Coach, er hat Erfolg mit dem was er tut. Seinen Erfolg misst er vor allem daran, wie es ihm gelingt, Menschen miteinander in Verbindung zu bringen.

Unter dem Motto „Verkaufe Dich richtig“ laden die RUNDSCHAU und Ronny Rohde ein, sich exklusiv mit den besten Tipps für eine erfolgreiche Gesprächsführung zu versorgen und ihre Mitmenschen besser kennenzulernen. Der Vertriebs- und Kommunikationsprofi wird die Gäste des Abends miteinander ins Gespräch bringen und anschaulich demonstrieren, wie sie mit wenigen Kniffen und System Gesprächsblockaden überwinden, knifflige Situationen meistern, auch dank Plan B ans Ziel kommen und mehr Erfolg im Leben haben. Er stellt Lösungen vor, wie es gelingt, mit anspruchsvollen Menschen zu kommunizieren und sie zu Reaktionen zu bewegen, die für eigene und gemeinsame Ziele förderlich sind. Er verrät, wie man Mitarbeiter und Kollegen für sich gewinnt und eine wertschätzende Verbindung zu anderen Menschen herstellt.