September können sich die Anwohner über die Planungen für den Großflughafens Berlin Brandenburg International (BBI) informieren. Die Unterlagen umfassen nach Angaben des brandenburgischen Verkehrsministeriums rund 1200 Seiten sowie 530 Karten und Pläne. Der heftig umstrittene Großflughafen soll 2010 in Betrieb gehen. (dpa/maf)