ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:29 Uhr

Peugeot will Marktanteil in Deutschland ausbauen

Frankfurt/Main.. Peugeot will mit dem neuen Mittelklassewagen 407 in diesem Jahr Marktanteile in Deutschland gewinnen. „Wir rechnen mit einem Zuwachs von 3,8 auf 4,3 Prozent Marktanteil“, sagte Geschäftsführer Olivier Veyrier gestern in Frankfurt/Main.

Dies wäre ein Rekord seit der Firmengründung vor 37 Jahren und entspräche einem Absatz von knapp 142 000 verkauften Wagen. 2003 hatte Peugeot Deutschland 123 800 Pkw abgesetzt. Peugeot setzt neben dem 407, der im Mai vorgestellt werden soll, auf den erfolgreichen Kleinwagen 206. Dieser sei der erfolgreichste Importwagen in Deutschland und solle 2004 rund 60 000- mal einen Käufer finden (2003: 63 460). (dpa/rb)