Kluge ist damit nach dem Vorstandsvorsitzenden des Handelskonzerns Metro, Eckhard Cordes, der zweite Topmanager aus dem Firmengeflecht Haniels, der seinen Hut nimmt. Beide hatten sich zuvor einen wochenlangen öffentlichen Machtkampf bei der größten Haniel-Beteiligung Metro geliefert.