• Noch bis zum 30. April 2021 können regionale Unternehmen ihr Werbe-Volumen vom LR-Medienhaus verdoppeln lassen.
  • LR-Werbechefin Irina Juckenburg sagt, welche Firmen aus welchen Branchen bereits mitmachen.
  • Auch lokale Vereine können vom LR-Werbefonds profitieren.
Der LR-Werbefonds für von Corona gebeutelte Unternehmen trifft auf großes Interesse in der Region. „Unser Werbefonds stößt auf ein sehr positives Feedback“, sagt LR-Werbechefin Irina Juckenburg. Bisher hätten sich zum Beispiel Modeläden, Gastronomen, Reisebüros, ein Ergotherapeut, Werkstätten, ein Möbelhaus und ein Motorsportverein beteiligt.
„Dieser Werbefonds steht auch Vereinen zur Verfügung, das Volumen kann auch für das Recruiting von Arbeitskräften genutzt werden, die gerade im gastronomischen oder touristischen Bereich zur Eröffnung wieder gebraucht werden“, sagt Juckenburg.
Youtube

Youtube LR-Geschäftsführer Tilo Schelsky und LR-Werbechefin Irina Juckenburg erklären den LR-Werbefonds

Das Medienhaus Lausitzer Rundschau hat den Werbefonds mit 100.000 Euro für Unternehmen aus dem LR-Verbreitungsgebiet dotiert. Wer sich bis zum 30. April mit seinen Budgetvorstellungen an die LR-Mediaexperten wendet, erhält das doppelte Werbe-Volumen on top.

LR-Werbefonds: Wie das Werbe-Volumen verdoppelt wird

Beispiel: Wer ein Budget von 300 Euro einsetzt, bei dem legt das LR-Medienhaus den gleichen Betrag drauf. „So können Sie dann für 600 Euro bei uns crossmedial werben“, sagt Juckenburg. „Ihre Investition lohnt sich: Wir schenken Ihnen Ihre zweite Anzeige.“ Der Werbeeffekt verpuffe nicht, sondern könne gezielt zum Zeitpunkt der Wiedereröffnung eingesetzt werden.
Möglich ist Werbung in den Produkten des Medienhauses wie Lausitzer Rundschau, Lausitzer Woche und LR Online. Die LR-Werbeprofis bieten auch die Erstellung von Webseiten und Begleitung auf Social-Media-Kanälen an. Irina Juckenburg: „Egal für welche Art von Werbung Sie sich entscheiden, egal wie klein oder groß der Geldbeutel aktuell ist: Wir verdoppeln Ihre Investition!“

Ihr Kontakt zur Teilnahme beim LR-Werbefonds 2021


Ansprechpartnerin für den LR-Werbefonds ist Werbechefin Irina Juckenburg, Telefon 0355/481-181, E-Mail: irina.juckenburg@lr-online.de.

Auch Ihr Mediaberater vor Ort hilft Ihnen gern weiter:

Ihr Kontakt in Cottbus

Ihr Kontakt in Spree-Neiße

Ihr Kontakt im Spreewald

Ihr Kontakt in Elbe-Elster

Ihr Kontakt im Senftenberg und im Seenland

Ihr Kontakt in Hoyerswerda

Ihr Kontakt in Weißwasser.

Die Spezialisten werden Sie umfassend beraten und aufzeigen, wie zusätzliche Werbung, gedruckt oder digital Ihrem Unternehmen helfen kann.

Melden Sie sich einfach online an: www.lr-online.de/werbefonds