Bernd Wacker greift in die Plastikwanne unter seinem Werktisch. Hellbraune Brösel sind da drin. Abfall aus der Lederindustrie, den er so zerkleinert hat, dass es ein wertvoller Rohstoff wird. „Man kann das als Dämmstoff verwenden“, sagt Wacker, „aber es dazu ist es eigentlich viel zu schön....