ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:33 Uhr

Landesbank Berlin büßt ein

Berlin. Der Gewinn der Landesbank Berlin ist im ersten Quartal 2011 geschrumpft. Das operative Ergebnis lag bei 106 Millionen Euro, 16 Millionen Euro weniger als im Vorjahresquartal. dpa/sm



Unterm Strich erzielte die Bank einen Überschuss von 85 Millionen Euro, das ist ein Minus von 18 Millionen Euro, wie das zur Sparkassengruppe gehörende Institut am Montag mitteilte. Die erstmals erhobene Bankenabgabe habe das operative Ergebnis mit sieben Millionen Euro belastet.