Es war eine schwere „Geburt“. Lange hatte sich die Brandenburger Landesregierung in Potsdam dagegen gesträubt, das Heft des Handelns beim Lausitzer Strukturwandel selbst fest in die Hand zu nehmen. Dabei war nach der Gründung der Sächsischen Agentur für Strukturentwicklung (SAS) schon Ende...