| 02:42 Uhr

Intec und Z mit Metall-Neuheiten

Schkeuditz. Das Leipziger Messegelände präsentiert sich in der kommenden Woche als riesige, innovative Werkbank. Auf dem Ausstellungsverbund Intec und Z zeigen vom 7. bis 10. März rund 1400 Aussteller aus 30 Ländern Werkzeugmaschinen, Fertigungstechnik, Module und Zulieferteile. dpa/sm

"Es ist der erste wichtige Branchentreff des Jahres in Deutschland für die metallbearbeitende Industrie und Zulieferbranche", sagte Messe-Geschäftsführer Markus Geisenberger am Mittwoch in Schkeuditz bei Leipzig. Es gibt Konferenzen, Symposien, Workshops sowie einem Fachkongress. Mit einem Studententag und einer Jobbörse wollen die Messen Nachwuchs für die Metallbranche gewinnen.