| 02:40 Uhr

IG Metall droht mit weiteren Warnstreiks

Frankfurt/Main. () Im Tarifkonflikt der deutschen Textilindustrie hat die IG Metall mit weiteren Warnstreiks gedroht. Die Arbeitgeber müssten bei der am Mittwoch anstehenden dritten Verhandlungsrunde ein besseres Angebot vorlegen, sagte der Verhandlungsführer der IG Metall, Manfred Menningen, am Montag in Frankfurt am Main. dpa/sm

Die Gewerkschaft hat für die rund 100 000 Beschäftigten 4,5 Prozent mehr Geld und Verbesserungen bei der Altersteilzeit verlangt. Die Arbeitgeber haben bislang zwei Gehaltsstufen von zusammen 2,9 Prozent bei einer Laufzeit von 28 Monaten angeboten.