Sowohl das Bau- und Ausbauhandwerk als auch die Kraftfahrzeugbranche meldeten bereits positive Trends. Auch die Schaffung neuer Jobs sei nicht ausgeschlossen. Als Ursachen für die Zuversicht nannte er den Steuerbonus auf Handwerksleistungen für Privatkunden und die Förderung von Sanierungen für Energieeinsparungen. (ddp/pk)