Das Unternehmen ist nach eigenen Angaben in Deutschland Marktführer bei Jersey-Gestricken für Unter- und Nachtwäsche (Body- und Sleepwear), Sportbekleidung, Oberbekleidung, Heimtextilien und technische Textilien. Mit neuen Produkten, hochwertigen ökologischen Naturfasern, flexibler Realisierung der Kundenwünsche, hoher Qualität und mit weiteren Investitionen in modernste Technik will Riedel Textil dem ständig steigenden internationalen Kostendruck begegnen. In den vergangenen 15 Jahren wurden rund 80 Millionen Euro in den Standort mit etwa 240 Beschäftigten und 25 Lehrlingen investiert. Foto: dpa