"Wir rechnen in diesem Jahr mit einem Umsatzplus von drei bis fünf Prozent", sagten Branchenvertreter gestern in Friedrichshafen am Bodensee vor Beginn der Eurobike. Die morgen beginnende internationale Fachmesse verbucht mit 936 Ausstellern aus 36 Ländern eine Rekordbeteiligung. 68 Millionen Fahrräder gab es 2007 in Deutschland. Etwa 40 Prozent der in Deutschland verkauften Zweiräder stammten aus heimischer Produktion, 60 Prozent aus dem Ausland, vor allem aus Taiwan, Polen und Thailand. (dpa/B.M.)