Wie die Unternehmen gestern mitteilten, kommt es damit zur ersten deutschlandweiten Marktgebietskooperation. Zum 1. Oktober wollten die deutschen Gasnetzbetreiber die Zahl der Marktgebiete von 14 auf acht senken. Einige haben ihre Pläne aber zurückgenommen, was zur Verstimmung bei der Bundesnetzagentur führte. (ddp.djn/B.M.)