Ein drittes Windrad soll im kommenden Frühjahr dazukommen. Der Park verfügt dann über eine Gesamtleistung von sechs Megawatt und kann im Schnitt Strom für etwa 3700 Haushalte erzeugen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.