| 02:42 Uhr

Danone spart für mehr Wachstum

Paris. () Der Lebensmittelkonzern Danone will nach zuletzt schwachem Wachstum und in Erwartung steigender Milchpreise mit einem Sparprogramm gegensteuern. Im Vertrieb soll die Kostenbasis bis 2020 um eine Milliarde Euro gesenkt werden, teilte der Konzern am Mittwoch in Paris mit. dpa/sm

2016 gingen die Erlöse um zwei Prozent auf 22 Milliarden Euro zurück. Unter dem Strich standen 1,7 Milliarden Euro Gewinn.