| 02:38 Uhr

Cottbuser Fleischhauer GmbH heißt jetzt Isimko GmbH

Cottbus. Unter dem neuem Namen Isimko GmbH firmiert die Fleischhauer Cottbus GmbH seit Januar 2017. Zu einer Namensänderung sah sich das Unternehmen veranlasst, weil es in der Vergangenheit bereits mehrfach zu Verwechslungen mit dem einstigen Gesellschafter und Namensgeber Fleischhauer Hannover gekommen war. red/dst

Fleischhauer Cottbus war 1990 zwar als Tochterunternehmen von Fleischhauer Hannover gegründet worden, dann aber bereits 1997 aus dem Firmenverbund der Fleischhauer-Gruppe ausgeschieden. Es agiert seitdem deutschlandweit als eigenständiges Unternehmen mit inzwischen 125 Beschäftigten, darunter 15 Auszubildende.

Direkten Bezug nimmt der neue Name Isimko auf die Geschäftsfelder des familiengeführten, mittelständischen Betriebes, der sich im Bereich der Informations-, Sicherheits,- Medien- und Kommunikationstechnik als Spezialist für Schwachstromtechnik etabliert hat.

Die Firma hat Standorte in Cottbus, Schwarze Pumpe, Berlin und Dresden.