ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:02 Uhr

Brüssel bestärkt Berlin bei Hartz-Reform

Brüssel.. Die EU-Kommission stellt sich bei den viel diskutierten Hartz-Arbeitsmarktreformen hinter die Bundesregierung: Die Gesetze sind ein Schritt in die richtige Richtung, bei der Ankurbelung des Arbeitsmarktes sind bereits erste Ergebnisse messbar.

Das teilte die Kommission gestern in ihrem Bericht zu den Wirtschaftspolitischen Leitlinien der Europäischen Union (EU) mit. Insgesamt droht die EU jedoch, ihre selbst gesteckten Beschäftigungsziele zu verfehlen. Grund seien zu schleppende oder überhaupt keine Arbeitsmarktreformen in den Mitgliedsstaaten. Lediglich Deutschland, Dänemark, die Niederlande, Irland und Österreich hätten umfassende Arbeitsmarktreformen auf den Weg gebracht. (afp/B.M.)