ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:29 Uhr

AVC heißt jetzt Tele Columbus Cottbus

Cottbus. Neuer Name, alte Bedingungen: Die AVC Kommunikationssysteme GmbH firmiert ab sofort als Tele Columbus Cottbus GmbH. Der Cottbuser Kabelnetzbetreiber gehört bereits seit 2007 zu dieser Gruppe und setze diese Zugehörigkeit nun auch in einem einheitlichen Marktauftritt um, berichtet Dietmar Schickel, Geschäftsführer der Tele Columbus Gruppe.

Für die Kunden ändert sich Schickel zufolge nichts: Vertragsverhältnisse und Kontaktdaten blieben unberührt, persönliche Ansprechpartner die gleichen.

AVC ist seit 1990 als Kabelnetzbetreiber in Cottbus aktiv und versorgt nach eigenen Angaben heute rund 14 000 Kunden mit analogem und digitalem Fernsehen, Internet- und Telefoniediensten. Eig. Ber./SvD